Atelier & Werkstatt Glückspinsel

Kreationen für glückliche Momente

Über uns

Malen ist unsere Leidenschaft. Wir wollen mit unseren Kreationen glückliche Momente schaffen und so ist auch der Name Glückspinsel entstanden.

Aus einem ganz persönlichen Hobby von Mutter und Tochter sowie Anfragen aus unserem Umfeld, wurde in den letzten Jahren immer mehr. Deshalb haben wir uns entschlossen, unsere Leidenschaft einem größeren Kreis zu öffnen.

Die Künstlerinnen freuen sich daher sehr, sich hier „in Familie“ präsentieren zu können.

 

Die Künstlerinnen

Monika Stein

Jahrgang 1949 hat bereits ihr ganzes Leben der Kunst und dem Design gewidmet. Als studierte Diplom-Designerin arbeitete sie einige Jahre im Beruf, gestaltete Leuchten und Kunstschmiedeartikel und war in der Werbebranche tätig. Die meiste Zeit allerdings arbeitete sie in verschiedenen Thüringer Museen als Restauratorin und verantwortliche Gestalterin für Ausstellungen, zuletzt für viele Jahre auf der zum UNESCO Welterbe gehörenden Wartburg bei Eisenach.

Monika Stein hat mehrere Zeichenschulen absolviert und u.a. mit Leonhard Weigelt sowie Horst Hausotte in Eisenach gearbeitet. Sie beschäftigt sich sowohl mit Aquarell-, Acryl- und Ölmalerei als auch mit Textilgestaltung.

Nadja Niemann

Jahrgang 1975 lebt und arbeitet in Mühlhausen. Nach mehreren Jahren der Tätigkeit im gesundheitswissenschafzlichen Bereich, ist sie nun in der eigenen familiengeführten Strickfirma mit einem bunten Spektrum an Tätigkeiten aktiv.  Ihr Hang zur Kunst wurde von Kind auf ganz maßgeblich von ihrer Mutter Monika Stein geprägt. Die Malerei begleitet sie bereits seit mehreren Jahren.

Nadja Niemann hat sich auf Acrylmalerei spezialisiert und ihr Schwerpunkt liegt dabei auf abstrakten Motiven sowie Naturdarstellungen.


Seit einem gemeinsamen Malkurs bei Martin Thomas und Sylvia Homberg 2013 in Hannover treffen sich Mutter und Tochter nun regelmäßig zu gemeinsamen Glückspinsel-Wochen, um neue Kreationen zu schaffen.